Aderendhülsenzangen im Vergleich

Ratgeber, Anleitungen & Video

Die 5 beliebtesten Aderendhülsenzangen

zu den Bewertungen

zu den Bewertungen

zu den Bewertungen

zu den Bewertungen

zu den Bewertungen

Abbildung

Gerät

Kundenbewertungen auf Amazon

Premium-Versand

Preis

Zum Angebot auf Amazon

 

20,99€

 

24,30€

 

27,63€

 

24,38€

 

11,40€

Aderendhülsenzange Knipex 97

Aderendhülsenzange GoChange

Aderendhülsenzange Knipex 9772

Aderendhülsenzange Knipex 9768

Aderendhülsenzange Transmedia

Bestseller

 

 

 

 

 

zu Amazon

zu Amazon

zu Amazon

zu Amazon

zu Amazon

Hinweis: Die Tabelle wurde am 01.09.2017 erstellt. Aktuelle Preise, Amazon Bewertungen und Versandarten können daher abweichen. Auf den jeweiligen Amazon Produktseiten finden Sie die aktuellen Werte. Die Produktlinks dieser Seite sind Werbelinks und führen zum Amazon Shop - hierdurch erhalten wir bei einem Kauf eine Provision, der Preis erhöht sich dadurch für Sie nicht.

Die Aderendhülsenzange - Crimpzangen mit Aderendaufsatz

Wenn die Lampe im Wohnzimmer ausgetauscht oder eine neue Steckdose im Keller gesetzt werden soll, müssen Sie nicht unbedingt einen Elektriker rufen. Denn kleine Reparaturen an Elektrogeräten oder Strominstallationen in Ihrem Haus können Sie auch ohne viel Aufwand selbst durchführen. Jedoch ist sowohl für den Heimwerker, als auch den professionellen Elektroniker oder Elektriker, das passende Werkzeug unerlässlich. Eines der simpelsten, jedoch wichtigsten Werkzeuge ist die Aderendhülsenzange. Diese Zange crimpt freigelegte Aderenden und verschließt sie mit einer aufgesetzten Hülse, sodass eine leichte Weiterverarbeitung gewährleistet ist. Auf dieser Seite erfahren Sie alles über Aderendhülsenzangen, deren Anwendungsgebiete, verschiedene Ausführungen und eine Anleitung zum optimalen Crimpen.

Handwerkliche Grüße,

Ihre Josefine

 

Die Verarbeitung von Aderenden

Müssen kleine Ausbesserungen an der Elektrik in Ihrem Haus vorgenommen werden oder ist das Basteln mit elektronischen Komponenten ein geliebtes Hobby von Ihnen? Oder arbeiten Sie sogar als Elektriker oder Elektroniker? Dann haben Sie es wahrscheinlich auch satt, die freigelegten Adern von Stromleitungen immer noch mit den Fingern mühsam zu verzwirbeln bevor Sie sie in Klemmen einführen können. Ob bei elektrischen Arbeiten im Haus, am Auto oder bei der Ausführung Ihres Hobbys: um den Anschluss von Litzenleitungen an Klemmen kommen Sie nicht drum herum. Doch mit dem richtigen Werkzeug wird Ihnen diese Arbeit ungemein erleichtert. Durch das Crimpen von freigelegten Aderenden mit einer Aderendhülsenzange sind diese Andern gut geschützt und können leicht weiterverarbeitet werden. Die Aderendhülsenzange ist ein sehr spezielles Werkzeug welches also die Aufgabe des „Verzwirbelns“ für Sie übernimmt. Diese Methode bringt nicht nur eine große Zeitersparnis durch die schnelle Montage, sondern auch eine langfristige Sicherheit des Betriebs der elektrischen Anlage. Die geschützten Aderenden machen ein mehrfaches Umklemmen möglich und Knicke und Kabelbrüche werden vermieden. Dies führt zu einem sehr guten und dauerhaften Durchgangswiderstand und eine störungsfreie Inbetriebnahme.

Aderendhülsen sind im Vergleich zu Kabelschuhen nur für die Verbindung mit Klemmen geeignet. Kabelschuhe hingegen weisen eine zusätzliche Öse oder Gabel auf, womit die Kabel oder Litzen dann durch Schrauben an anderen elektrischen Komponenten befestigt werden können.

Verwechseln Sie übrigens nicht die normale Crimpzange mit der Aderendhülsenzange - Crimpzangen haben zwar oftmals einen Aderendaufsatz, jedoch nicht immer. Suchen Sie eine herkömmliche Crimpzange, schauen Sie sich einfach einmal unseren Test der 10 besten Crimpzangen auf der Startseite an.

Die Aderendhülsenzange als professionelles Werkzeug für jeden Werkzeugkasten

Crimpzangen für Aderendhülsen, oder auch Aderendhülsenzangen genannt, finden Verwendung in vielen Gebieten. Ob für Arbeiten in der IT, an Steuerungen, oder in der Hauselektrik und -ektronik, die Aderendhülsenzange ist ein unerlässliches Werkzeug. Sie wird verwendet, um Aderendhülsen auf eine Litzenleitung zu pressen, die zuvor am Ende abisoliert wurde. Die Aderendhülsen schützen somit die Litzenleitung und verhindern, dass die Einzeldrähte ohne Beschädigung in Klemmen angeschlossen werden können. Auch wird mit den Aderendhülsen dafür gesorgt, dass die Kabelenden nicht gleich wieder aus der Lüsterklemmen herausrutschen. Ist die Pressung mit der Aderendhülsenzange korrekt ausgeführt, ist die Verbindung sowohl zugfest als auch gasdicht und die Oxidation der Leiteroberfläche wird erfolgreich verhindert.

Das Crimpen von Aderendhülsen ist jedoch nicht nur sehr praktisch für den Heimelektriker, sondern auch in der DIN-Norm des Verbandes der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik (VDE) festgelegt. Sobald eine Klemme nicht für den Anschluss von nicht-anschlussfähigen, oder unkonfektionierten, Litzenleitungen zugelassen ist, muss die Leitung mit einer Aderendhülse versehen werden. Dafür gibt es natürlich ganz simple Gründe, denn das Verklemmen von unkonfektionierten Adern führt häufig dazu, dass abstehende Einzellitzen an der Klemme hängen bleiben. Diese Drähte können dann über den isolierten Rand der Klemme hervorstehen und einen Kurzschluss auslösen. Zusätzlich sind ungeschützte Aderenden auch einer erhöhten Korrosionsgefahr ausgesetzt.

Frühere Methoden der Konfektionierung von Litzenenden beinhalteten das Verlöten, welches jedoch heutzutage nicht mehr praktiziert wird. Ein Grund dafür ist, dass sich die verlöteten Enden unter Druck verformen können und somit im Laufe der Zeit kein Kontakt zwischen Klemme und Kabelende mehr besteht. Erhöhte Korrosion von verlöteten Drähten kann dann ultimativ zur Brandgefahr führen.

Aderendhülsen bestehen typischerweise aus verzinntem Kupfer und sind 0,15 mm stark. Es gibt allerdings auch versilberte oder vergoldete Hülsen im Handel. Zusätzlich zu der Kupferhülse besitzen Aderendhülsen auch einen flexiblen Schutzkragen aus Polyamid oder Polypropylen, welcher einen etwas größerem Durchmesser als die Hülse selbst aufweist. Dieser Schutzkragen dient einerseits als Knickschutz der Ader, anderseits erleichtert er aber auch das Einführen der Litzenleitung in die Hülse. Auch das Einführen der behülsten Ader wird durch den Schutzkragen wird verbessert und Leiter- und Klemmenisolation können nicht verhaken. Als zusätzlichen Vorteil kann Anhand der Kragenfarbe auch der maximale Leiterquerschnitt bestimmt werden. Nach DIN ist die Farbkodierung normiert, sodass beispielsweise Leiter mit einem 0,14 mm² Querschnitt mit grauen Hülsen, mit 1,00 mm² Querschnitt mit roten Hülsen und mit 16,00 mm² Querschnitt mit blauen Hülsen versehen werden müssen. Zur zunehmende Verwirrung der Heim- und Handwerker gibt es allerding zwei zusätzliche Farbkodierungen aus Frankreich und Deutschland, die sich teilweise bei den verwendeten Farben widersprechen.

Natürlich muss man generell von einem viel benutzen Werkzeug eine hohe Qualität erwarten können. Diese Qualität zeichnet sich natürlich in erster Linie durch Präzision und eine lange Einsatzbarkeit über viele Jahre aus. Jedoch speziell in elektrischen Einsatzgebieten muss auch ein sicheres und leichtes arbeiten gewährleistet sein. Professionelle Strominstallationen dürfen nicht im Laufe der Jahre zu einer Gefahr für die Benutzer werden. Daher setzten die Hersteller von Universal- und Spezialwerkzeugen auf hochwertige Materialien, moderne und präzise Werkzeugmaschinen, eine sorgfältige Härtung und natürlich eine ausführliche Prüfung der hergestellten Werkzeuge. Viele Jahrzehnte an Erfahrung von Spezialisten machen diese Firmen zu den Top Herstellern von Elektronikwerkzeugen.

Die verschiedenen Modelle der Aderendhülsenzange

Da präzises Arbeiten bei elektrischen Installationen unerlässlich ist, ist es wichtig, dass sowohl das Hülsenprofil als auch der Querschnitt sorgfältig auf das Endvolumen des Kabels abgestimmt sein. Dieses Endvolumen setzt sich aus den Leiterdrähten und der Aderendhülse zusammen. Der Querschnitt wird normalerweise in mm² angegeben und kann von 10, 35, über 50, 70, bis hin zu 120 mm² reichen.

Welches Modell der Aderendhülsenzange Sie benötigen hängt in erster Linie von der Art der Endhülse ab. Die Zangen unterscheiden sich grundsätzlich in der Form, in welche die Hülse letztendlich gepresst werden soll. Die Trapez Form ist die am häufigsten verwendete Endhülsenpressung. Diese Form kommt oft in Klemmleisten von Steuerungen zum Einsatz, da diese eine schlanke und hohe Aufnahme vorweisen. Zusätzliche können die Hülsen auch in ein quadratisches (Vierkant), rechteckiges, V-förmiges (Dorn-Pressung) und sechseckiges (Sechskant) Profil gepresst werden.

Jedoch nicht nur die Form der Aderendhülse macht die jeweilige Zange aus, sondern auch die Ausstattung der Aderendhülsenzangen. So besitzen manche Zangen einen Mechanismus zur Ver- und Entriegelung oder arbeiten mit Zwangspressung, das bedeutet, dass ein frühzeitiges Öffnen der Zange nicht möglich ist. Damit werden unvollständig gepresste Aderenden verhindert und der Anwender muss den Druck nicht per Handkraft dosieren. Zangen mit einem definierten Pressdruck ermöglichen immer das gleiche hoch-qualitative Pressergebnis auch bei ständiger Benutzung. Der Pressdruck für das Crimpen muss dafür präzise vom Hersteller kalibriert werden. Zu guter Letzt gibt es natürlich auch Aderendhülsenzangen, welche für verschiedene Typen von Aderendhülsen verwendet werden können. Diese besitzen dann auswechselbare Matrizen für unterschiedliche Hülsen und Hülsenquerschnitte. Speziell für Vierkantpressung (quadratisch) und Hexagonpressung (sechseckig) sind Zangen mit automatischer Querschnittseinstellung verfügbar. Diese selbsteinstellende Anpassung an die Aderendhülsengröße verhindert eine Verwechslung und führt somit zu sicherem und zuverlässigem Crimpen und langlebigen Kabelverbindungen. Verfügbar sind auch einfache Crimpzangen, die im Set mit einem zusätzlichen Wechselmagazin erhältlich sind. In diesem Magazin befinden sich Einsätze, welche auch zum Crimpen Stiftkabelschuhen, Ösenkabelschuhen, aber eben auch von Aderendhülsen verwendet werden können.

Grundsätzlich können Sie natürlich auch nach Material, Größe und Gewicht der Aderendhülsenzange auswählen, so dass diese auch perfekt in Ihre Tasche passt.

Aderendhülsen

Aderendhülsen - meistens bekommen Sie mehrere Ausführungen in einem Set (Quelle Amazon)

Elektroarbeiten im Haushalt: Anleitung zum richtig Crimpen mit der Aderendhülsenzange

Bevor Sie mit der Arbeit an Elektroinstallationen in Ihrem Haus beginnen, müssen Sie vorher einige Sicherheitshinweise beachten, denn es besteht immer ein hohes Gesundheitsrisiko durch elektrische Leitungen. Sobald Sie Zweifel an der Richtigkeit oder Sicherheit Ihrer Arbeit haben, sollten Sie sich an eine Fachkraft wenden.

Zuerst einmal muss vor jeder Tätigkeit der Stromkreis, in dem gearbeitet wird, spannungsfrei geschaltet werden, indem die Sicherung im Sicherungskasten herausgedreht wird. Zusätzlich kann man mit einem Klebestreifen verhindern, dass versehentlich der Strom wieder eingeschaltet wird, während Leitungen offen liegen. Um die Spannungsfreiheit der Leitungen zu überprüfen, sollte immer ein Spannungsmesser verwendet werden. Der einpolige Phasenprüfer ist am bekanntesten, aber auch am unzuverlässigsten. Mehr zu empfehlen ist der sogenannte Duspol oder das Multimeter, bei dem die anliegende Spannung direkt am Gerät abgelesen werden kann. Bei beiden Geräten wird immer zwischen zwei Polen gemessen, im Gegensatz zum Phasenprüfer. Grundsätzlich werden elektrische Geräte in Deutschland mit 230 Volt Wechselstrom betrieben, welcher vom Außenleiter, auch Phase genannt, zum Nullleiter fließt. Schon diese Haushaltsspannung ist bei Berührung lebensgefährlich. Als zusätzliche Sicherheit wird daher ein Schutzleiter verlegt, welcher mit leitenden Gehäuseteilen am elektrischen Gerät verbunden wird. Dieser Schutzleiter löst einen Kurzschluss aus, sobald es zu einer Verbindung zwischen Außenleiter und leitenden Teilen kommt. Der Kurzschluss führt dann dazu, dass der Stromkreis durch die Sicherung abgeschaltet wird und keine Gefahr für die Gesundheit durch Berührung eines unter Strom stehenden Gerätes besteht.

Sobald alle Sicherheitsvorkehrungen getroffen sind, können Sie mit der eigentlichen Arbeit beginnen. Bevor die Aderendhülsenzange zum Einsatz kommt, muss die schützende Isolation der Kabel entfernt werden. Dies kann entweder durch einen Entmantler, Abisolierer oder ein Kabelmesser geschehen. Beim Entmantler und mit dem Kabelmesser kann das Kabel auf der gewünschten Länge abisoliert werden. Der Abisolierer hingegen entfernt die Isolierung immer identisch und automatisch entsprechend der voreingestellten Länge. Auf den unisolierten Teil des Kabels können nun die Aderendhülsen aufgesetzt werden. Entsprechend der Anforderung kann der Querschnitt und die Form der gepressten Hülse ausgesucht werden. Lesen Sie dazu den vorherigen Abschnitt „Die verschiedenen Modelle der Aderendhülsenzange“. Die Hülsen müssen immer exakt ausgewählt werden und genau zum Querschnitt des zu crimpenden Leiters passen. Auch der Einsatz der Aderendhülsenzange muss perfekt passen. Ist die Zange selbsteinstellend, so wird Ihnen dieser Arbeitsschritt erspart. Ein wichtiges Qualitätsmerkmal der Verbindung zwischen Litzen und Hülse ist deren Zugfestigkeit nach Verpressung. Trotz der simplen Arbeit, können beim Crimpen Fehler entstehen, welche die elektrische Verbindung unsicher machen und auf jeden Fall vermieden werden sollten. So zu Beispiel kann die Aderendhülse aufplatzen oder Risse und Grate können sich an den Längskanten bilden. Auch eine unsymmetrische Crimpform und ein Leiter, der die Hülse nicht ganz aus ausfüllt, sind Zeichen eines fehlerhaften Crimpens.

 

Vor- und Nachteile des Offline- und Online-Kaufs

Aderendhülsenzangen können Sie sehr gut sowohl online als auch offline kaufen. Die großen Werkzeughersteller, wie Knipex, Cimco, Garant, Klauke, Weidmüller oder Rennsteig, besitzen eigene Homepages, auf denen Ihr Sortiment aufgelistet ist.  Auf den unterschiedlichen Seiten der Hersteller können Sie nun leicht vergleichen. Passenderweise haben diese Aufgabe die großen Online-Werkzeughändler für Sie schon erleichtert. Auf den Seiten von Conrad, Würth, Bauhaus, Hornbach, Obi oder Amazon finden Sie die verschiedenen Hersteller und Ihre Produkte wieder und können direkt Preise und Ausstattungen vergleichen. Sind Sie auf der Suche nach einem gebrauchten Werkzeug, dann werden Sie vielleicht eher auf ebay fündig. Jedoch wird bei Werkzeugen oft auch auf eine gute Beratung wert gelegt. Diese bekommen Sie natürlich in den Fachmärkten für Heim- und Handwerker. Dieses persönliche Gespräch fehlt Ihnen beim online Kauf, dennoch können Sie auch auf Grund von Kundenbewertungen oder Tests sich ein Bild des Werkzeugs machen und das optimale für Ihren Werkzeugkasten finden.

 

Aderendhülsenzange

Ein günstiges Modell: Die Aderendhülsenzange von Meister-Werkzeuge (Quelle Amazon)

Aderendhülsenzange im Video - Erleben Sie eine Aderendhülsenzange in der Praxis

Überzeugen Sie sich basierend auf unserem Testvideo selbst von den Vorteilen von einem Crimpwerkzeug. Darin teilt die gefilmte Testperson wertvolle Hintergrundinformationen zu der Aderendhülsenzange mit uns. Hierdurch erhalten Sie einen guten Überblick darüber, was genau mit einem Crimpwerkzeug möglich ist. Solch ein Tutorial ist selbstverständlich immer eine super Sache. Denn anhand von einem Anwendungsvideo können Sie viel fundierter eine Entscheidung treffen, ob eine Aderendhülsenzange ein gewinnbringendes Produkt für Sie ist - und falls ja, welcher Artikel als bestes Crimpwerkzeug für Sie in Frage kommt. Die Auswahl an verschiedenen Presszangen, entweder selbsteinstellend, mit Zwangspressung oder doch die dosierbare Handcrimpzange, ist riesig. Im Video wird das Crimpen mit einer Aderendhülsenzange anhand eines Knipex Modells ausführlich erklärt!

 

Machen Sie mit uns ein Experiment: Stellen Sie sich selbst anstelle der gezeigten Testperson in dem Erklärungsvideo vor. Löst diese Vorstellung positive Empfindungen bei Ihnen aus? Sind Sie es auch Leid Aderenden mühsam per Hand zu verarbeiten? Im Falle, dass die Vorstellung dieser Lage angenehme Empfindungen bei Ihnen zu Tage bringt, ist das ein gutes Anzeichen dafür, dass Ihnen auch der reale Umgang mit einer Aderendhülsenzange gefällt. Wie man es auch dreht und wendet, unserer Meinung nach bringt ein Crimpwerkzeug einfach zu viele attraktive Aspekte mit sich, um einen solchen Artikel nicht zu anzuschaffen. Aber gar nicht mal nur deshalb, sondern auch weil der Umgang mit einer Aderendhülsenzange einfach moderner ist. Von uns bekommen Sie dementsprechend eine ganz eindeutige Kaufempfehlung. Das sichere Arbeiten an Elektroinstallationen ist nämlich das A und O für den passionierten Heimwerker. Ansonsten riskieren Sie Verletzungen oder aber Kabelbrände und schlimme Schäden an Ihrem Eigentum.

 

Wenn Sie von dem Artikel aus dem Beispielvideo nicht überzeugt sein sollten, empfehlen wir Ihnen unseren Aderendhülsenzange Vergleich der Top-5 Bestseller sowie die dazugehörigen Rezensionen der einzelnen Artikel. Dieser ermöglicht Ihnen einen weiteren Überblick über die beliebtesten Produkte. Nach diesen vielen Erklärungen nun aber erst einmal beste Grüße und viel Spaß mit dem Erklärungsvideo!

 

 

 

 

 

Rechtliches

Impressum

Datenschutzerklärung

Diese Seite nutzt Affiliatelinks

Die angegebenen Preise werden

mehrmals täglich aktualisiert - teilweise kann es jedoch zu Abweichungen kommen. Bitte prüfen Sie immer sorgfältig den aktuellen Preis. Als Amazon Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen

Hinweis

Amazon Logo

Als Amazon Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen

Bestseller Nr. 1

Bestseller Nr. 2

Bestseller Nr. 3

Bestseller Nr. 4

Bestseller Nr. 5

Aderendhülsen
Aderendhülsenzange
Aderendhülsen
Aderendhülsenzange
Aderendhülsen
Aderendhülsenzange
Aderendhülsen
Aderendhülsenzange
Aderendhülsen